NEUSTART

Nun sitze ich hier und überlege an den allerersten Worten meines allerersten Blogs herum. Und ich weiss nicht, wie ich anfangen soll. Also schreibe ich darüber, dass ich nicht weiss, wie ich anfangen soll. So, das hätte ich dann schonmal geschafft.

Dann habe ich das Problem "Wie geht es weiter?".
Nicht nur hier, nein:
Wie geht es weiter in meinem Alltag, in meinem Leben? Weiter mit all den Träumen und Visionen, die ein Mensch so hat? Und schon bin ich im Thema.

Ich werde in 45 Jahren bereits 90 Jahre alt und mein Alltag steht vor einem kompletten Umbruch. Diesmal nicht mein ganzes Leben, nein. Das hatten wir schon. Einfach nur mal der Alltag mit seinen Vorstellungen und Visionen, und auch das ist schonmal ganz schön viel wie ich finde.

Dieser Umbruch wird eine Angelegenheit sein, die nicht nur mein Leben und meinen Alltag betrifft, sondern auch das meiner Familie, meiner Freunde, meiner Mitarbeiter, meiner Kollegen. Sogar der Ort in dem ich lebe wird betroffen sein.
Und ich hoffe auf positive Resonanzen. Auf Hilfe und Unterstützung all der Menschen, die noch ein Herz haben, Mitgefühl verspüren.

So, jetzt bin ich hier angekommen und ich freue mich auf die Tipperei.
Vielleicht ist dieser Ort auch einfach nur eine kostenfreie Supervision für mich. Ein Ort, an dem ich alles erzählen kann, alles lassen kann. Die schönen und die nicht so schönen Dinge. Hoffen wir mal hauptsächlich auf Erstere.

Eure Marana

25.11.15 20:22, kommentieren

Werbung